17.7.06 10:47


17.7.06 08:42


Die Grüne Hölle

Hab lang nix mehr geschrieben und das 24h rennen durch die Grüne Hölle war auch schon vor einem Monat aber egal.



Die 3 Tage 16,17,18. 06.2006 waren einfach der Hammer das war so geil diese Autos die Sounds einfach fett...wer nächstes Jahr mit will 24h rennen Nürburgring soll es machen es lohnt sich auf alle fälle.
17.7.06 08:41


Als ich dich sah, hatte ich Angst dich kennenzulernen.
Als ich dich kannte, hatte ich Angst dich zu küssen.
Als ich dich küsste, hatte ich Angst mich zu verlieben.
Und jetzt, da ich dich liebe, habe ich Angst dich zu verlieren.
27.4.06 08:31


Planung Weekend

So ich plane jetzt ma mein Weekend, wer bock hat mit zu machen melden

Freitag.........bei gutem Wetter mit nem Kasten Bier draußen Chillen und Strohalm Saufen .......

Samstag........wenn es mittags schön is, mit meiner süßen weg fahren

Samstag Abend........tjo KP Gala???

Sonntag Mittag.......Gammeln....
Sonntag Abend.........1€HipHop Party im Gala....oje......
Montag....... 1Mai Wanderung mit nen paar kästen bier

* FROI *
25.4.06 08:43


Der beste Weg die Zukunft
vorherzusehen ist, sie zu erschaffen

Alan Kay
4.4.06 11:24


JAaaaaaa

Ich hab endlich meinen Führerschein


*froi*
3.4.06 13:00


22.3.06 13:18


Der sinn des Lebens

Früher oder später stellt sich jeder einmal die Frage nach dem Sinn des Lebens, eine Antwort findet man jedoch selten.

Wenn man bedenkt, dass man die meisten Geschehnisse im Leben erst im Nachhinein versteht, dann liegt es nahe, den Sinn des Lebens mittels einer Auseinandersetzung mit dem Tod zu finden.

Es gibt zahlreiche Berichte über Nahtod-Erlebnisse, die trotz der vielen verschiedenen Glaubensrichtungen der Betroffenen gravierende Übereinstimmungen enthalten.

Im Großen und Ganzen läuft es wie folgt ab:

Ein Mensch liegt im Sterben. Neben den Umgebungsgeräuschen nimmt er dann ein durchdringendes Geräusch wahr und hat zugleich das Gefühl, sich durch eine Art Tunnel zu bewegen. Danach erkennt er, dass er sich außerhalb seines Körpers befindet, jedoch immer noch in der gleichen Umgebung. Er stellt fest, dass er noch immer einen "Körper" hat, der sich jedoch wesentlich vom physischen Körper unterscheidet.

Dann begegnen ihm "Geistwesen", die er klar als bereits verstorbene Bekannte und Verwandte erkennen kann.

Sehr beeindruckend ist eine Erscheinung, die meist als "Lichtwesen" beschrieben wird. Es strahlt eine unendliche Liebe und Wärme aus und richtet (ohne Worte zu gebrauchen) eine Frage an ihn, die ihn dazu bewegen soll, sein Leben als Ganzes zu bewerten.

Als Hilfe dazu läuft sein ganzes Leben in einer rasanten Rückschau mit lebendigen Bildern (und den dazugehörigen Gefühlen) vor ihm ab.

Dann kommt der Zeitpunkt der Umkehr, die Rückkehr in den Körper. Er sträubt sich dagegen, denn er ist von tiefen Gefühlen der Freude, der Liebe und des Friedens erfüllt.



Diese Erfahrungen haben den Betroffenen ein für allemal die Angst vor dem Tod genommen, aber die tiefgreifendsten Spuren hat die Begegnung mit dem Lichtwesen hinterlassen.

In dem Moment des Todes müssen alle Masken eines Menschen fallen; in dem Moment zählen weder Geld, Besitz, Geltung, Ansehen, Einfluss, Schönheit.

Unser Leben wird nicht anhand unseres materiellen Reichtums, unseres irdischen Status bewertet oder gemessen, sondern anhand der Liebe, die wir während unseres Lebens anderen entgegengebracht haben.



"Was hast du in deinem Leben getan, das du mir jetzt vorweisen kannst?"

"Was hast du mit deinem Leben angefangen, das bestehen kann?"

"Wie weit bist du beim Liebenlernen gekommen?"

"Wie sehr war dein Handeln von Liebe zu anderen Menschen motiviert?"



DAS ist es, worauf es im Leben ankommt!



Übereinstimmend hat fast jeder Betroffene im Nachhinein betont, wie wichtig es für ihn in diesem Leben geworden sei, die Liebe zu anderen Menschen zu vertiefen.

Dies sind natürlich alles nur Berichte, allerdings könnte die hohe Übereinstimmung der Erlebnisse zu denken geben.

Du hast die Verantwortung für dein Leben selbst in der Hand.

Es ist allein DEINE Entscheidung, was du daraus machst.


(gefunden im I-Net)
wie ich finde sehr "beeindruckend" so was beschäftigt mich schon.......
23.2.06 15:49


Allein ??

"Ein Gedanke hat viele Jahrtausende hindurch die Wege der Menschheit bestimmt: 'Wir Menschen sind die einzigen Intelligenzen des Universums -- wir sind allein im All.'
Wenn nur eine Sonne unter einer Million Sonnen Planeten bes??e und wiederum jeder millionste Planet die g?nstige Position der Erde zu ihrem Stern inne h?tte, so g?be es allein in unserer Milchstra?e eine Million Erden, auf denen sich Leben in unserem Sinne h?tte entwickeln k?nnen. Und das Universum hat viele Millionen Milchstra?en."

Der Gedanke, der Mensch k?nne im Universum allein sein, ist also einer der l?cherlichsten, egoistischsten und engstirnigsten, die das menschliche Gehirn hervorbrachte.
24.2.06 09:29


Nachdenken

Ich bekomme dauernd gesagt, ich w?rde zuviel nachdenken,
aber w?rde jeder ein bisschen mehr nachdenken,
m?sste ich mir nicht dauernd den Kopf anderer Leute zerbrechen
und k?nnte vielleicht mal anfangen mein Leben zu leben.
29.11.05 13:48


LOL mein Google

hab nen eigenes Google

-Klick mich-
8.2.06 10:19


Ich habe gelernt...
Leid zu ertragen
Schmerzen zu verbergen
und mit Tr?nen in den Augen zu lachen
nur um den anderen zu zeigen
das es mir Gut geht
und um sie gl?cklich zu machen..
7.2.06 08:57


Böhse OnkelZ

! ! ~Kevin wieder aus dem Koma erwacht~ ! !


Kevin der s?nger der b?hsen onkelz (f?r alle dies net wissen, man seit ihr doof) is nach tagen wieder aus dem koma erwacht....

ey alter lass die drogen weg....
2.2.06 14:11


Mein momentanes Leben

hi,

ich weis nicht, ich bin seit tagen voll neben der spur...ich denk an alles au?er an das was ich soll...w?rend der arbeit 0 konzentration....w?hrend der fahrstunden hab ich alles im kopf au?er gescheites auto fahren...

das problem is nur ich weis nicht ?ber was ich die ganze zeit denke..auch wenns doof klingt.... in meinem kopf schwirrt zu viel rum....und irgendwie jede sekunde was anderes.....wenn meine freunde mit mir reden kriege ich auch nur die h?lfte mit....

naja hoffe das legt sich bald wieder....


hier noch nen spruch f?r alle die mit mir nix anfangen k?nnen


Du findest mich h?sslich?!
-Interessiert mich nicht

Du findest mich Arrogant?!
-Deine Meinung!

Du kannst mich nicht leiden?!
-Pech gehabt!

Ich bin ich und daran wirst DU sicher nichts ?ndern k?nnen!

2.2.06 13:03


Montag früh

Montags k?nnt ich Kotzen.....

hab ma wieder verpennt kam aber trotzdem noch p?nktlich...
7.11.05 10:17


Wochenende

Jaaaaa noch 30Min
und es ist Wochenende....*freu*
28.10.05 14:11


MFC Schulung

Hey ich sitze schon seid fast 2 STD an derMFC Schulung f?r Visual C++ .........ich geh gleich in die Pause....
27.10.05 12:05


Gratis bloggen bei
myblog.de